Der kleine idyllische Ort Ilsenburg, in dem das Landhaus „Zu den Rothen Forellen“ liegt, ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Wintersport im Ost-Harz. Urlaub und Erholung sind hier zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderes Erlebnis. Genießen Sie die Ilsefälle und den markanten Blick vom Ilsestein auf das beeindruckende Brockenmassiv. Neben einem ausgedehnten Wanderwegenetz bietet Ilsenburg auch eine Vielzahl an historischen Bauwerken wie die romantische Klosterkirche mit dem einmaligen Gips-Estrichfußboden. Aber auch für Entdeckungstouren nach Goslar, Wernigerode oder ins historisch interessante Quedlinburg bietet Ilsenburg den perfekten Ausgangspunkt.

Foto: Harzer Tourismusverband e. V.